Ideenplus 4/2023 - Printversion

6,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Tage

Produktnummer: 7784
Produktinformationen "Ideenplus 4/2023 - Printversion"

Heftthema: Eine besondere Aufgabe für einen gewöhnlichen Jungen

 

Der Missionar auf den Philippinen, Richard Roe, bringt dem Stamm der Isneg die gute Nachricht von Jesus und übersetzt das Neue Testament in ihre Sprache. Leonardo, ein Junge der Isnegs, hilft ihm, die Sprache zu lernen. Als er schließlich mit 14 Jahren selbst das Markusevangelium in seiner Sprache lesen kann, nimmt er Jesus als seinen Retter an. Richard bietet ihm den Besuch einer weiterführenden Schule in Mindanao an. So erlebt er seinen ersten Flug und hat eine „Heidenangst“ dabei. Trotzdem ist er später bereit, Pilot für Gott zu werden. Den Kindern werden mit dieser 2-teiligen Geschichte und in den Stundenprogrammen „Tun, was Gott gefällt“ wichtige Aspekte zur Hingabe vermittelt. Dazu gehört der Bibelvers zum Lernen aus Philipper 2,13, Bastelarbeiten, Quizideen, Spiele, Rätsel und Lernaktivitäten inkl. aller visuellen Hilfsmittel und Vorlagen. 

Externer Inhalt von Yumpu. Um den Inhalt anzuzeigen, muss den externalContent.privacyPolicy.yumpuzugestimmt werden

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Ideenplus 4/2020 - Printausgabe
Heftthema: Gehe den Weg der Weisheit In dieser zweiteiligen thematischen Lektion aus den Sprüchen Salomos lernen vor allem gläubige Kinder, wie sie gute und kluge Entscheidungen treffen können, um als Christ in dieser Welt zu leben. Die beiden Bibelverse zum Lernen aus Sprüche 1,7 und Sprüche 12,15 zeigen die Grundvoraussetzungen dazu: Ehrfurcht vor Gott – und daraus resultierend Entscheidungen MIT Gott – und das Hören auf guten Rat, sei es direkt aus der Bibel oder von anderen Christen. Diese Lektionen sind als Auftakt für weitere eigene Einheiten zu diesem Thema gedacht. Es werden verschiedene visuelle Gestaltungsmittel vorgeschlagen: Sketchboard-Malen, Flanelltafel (Vorlagen dafür im Heft und im Download) oder Präsentation (im Download). Vorteil: Auch eine Online-Live-Kinderstunde ist möglich. Im zweiten Teil des Artikels „Gottes Wort auswendig lernen“ lesen Sie praktische Tipps und Hinweise, um Kinder zum Auswendiglernen von Bibelversen zu begeistern. Blättern Sie hier durch das Heft oder laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 3/2020 - Printausgabe
Ideenplus 3-2020 – aus dem Inhalt Geschichte: Das VersprechenJoachims Mutter merkte sofort, dass etwas mit ihrem Jungen nicht stimmte. Er sollte sich doch schon längst von seiner Grippe erholt haben. Als sie ihn ins Krankenhaus bringt, wird schnell klar, dass sich Joachim eine Hirnhautentzündung zugezogen hat. Sein Leben hängt an einem seidenen Faden. In Erinnerung an das, was er in der Kinderstunde gehört hat, gibt er Gott ein Versprechen. Eine spannende, wahre Geschichte, die Kindern verdeutlichen soll, dass wir die Versprechen, die wir Gott geben, auch einhalten sollen. Der Bibelvers zum Lernen aus Psalm 50,14 erinnert Kinder daran, Versprechen einzuhalten und Gott zu danken. Dass das Auswendiglernen von Bibelversen ein wichtiger Punkt im Kindertreff ist, erklären wir mit dem ersten Teil des Artikels: Gottes Wort auswendig lernen. Dieses Heft ist wieder mit einem Programm und Spielen ein Plus für Ihre Arbeit unter Kindern. Inkl. Download-Code für noch mehr Material (in der Printversion auf Seite 2) Ideenplus ist eine Mitarbeiterzeitschrift von KEB-Deutschland e. V., die viermal im Jahr erscheint. Abonnenten sparen 35% gegenüber dem Einzelkauf. Blättern Sie durch das Heft oder laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Tipp
Ideenplus 03/2019
Ideenplus 3/2019 Heftthema: Gott hielt sein Versprechen und sandte den Retter Die biblische Lektion geht darauf ein, dass Jesus Christus der ist, den Gott schon den ersten Menschen versprochen hat zu senden. Um ihn geht es an Weihnachten! Das wird auch im Rahmenprogramm deutlich, das durch Spiele, Rätselseite, die Bastelarbeit „Engel-Mobile“ und ein Handpuppen-Anspiel zum Einstieg darauf hinweist, dass Rentiere und der Weihnachtsmann in der wirklich wahren Weihnachtsgeschichte gar nicht vorkommen. Für diese Lektion werden Figuren und Hintergrundbilder für das Rillenbrett verwendet. Der mit Bildern und Wortstreifen illustrierte Bibelvers (Lukas 2,11) vermittelt noch einmal die wahre Botschaft von Weihnachten. Der Begriff „Heiland“ wird auch für Mitarbeiter in der Andacht „Die Botschaft des Engels“ beleuchtet. Die Rubrik „Schatzkiste“ stellt Ihnen das Arbeiten mit dem Sketchboard vor; und der Artikel „Eine Weihnachts-Kinderstunde“ gibt Ihnen Erfahrungen und Tipps unserer Mitarbeiter aus der direkten Arbeit unter Kindern weiter. Blättern Sie hier durch das Heft oder laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 02/2019
Heftthema: Lektion über den Himmel Feiern Sie mit den Kindern „Midsommar“ – den längsten Tag des Jahres – so wie in Schweden. Im Zentrum des Programms für ein Kinderfest steht die thematische Lektion über den Himmel: „Der schönste Ort, den es gibt.“ Die Kinder erfahren, wie sie in den Himmel kommen können. Die visuellen Hilfsmittel zur Lektion (7 Bildkarten A4-Hochformat und 12 Aktions-Karten) befinden sich in der Heftmitte. Der illustrierte Bibelvers zum Lernen steht in Offenbarung 22,5. Der Artikel enthält wichtige Hinweise darauf, was wir den Kindern über Himmel und Hölle sagen sollten. Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 1/2019
Thema: Lektion aus „Tierisch gute Vorbilder“ Der Artikel ermutigt dazu, Kinder auf Spielwiesen oder Spielplätzen mit dem Evangelium zu erreichen. Das „Programm“ eignet sich für einen Einsatz im Freien für Kinder ohne Gemeindehintergrund. Als „Forscherteams“ erraten die Jungen und Mädchen, um welches Tier es in der Lektion geht, und entdecken nach und nach die wunderbaren Eigenschaften des Chamäleons. (Illustrationen zu den 5 Hinweisen A4-Hochformat) Mit illustriertem Bibelvers (1. Samuel 16,7). Blättern Sie hier durch das Heft oder laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 04/2018
Heftthema: Mary Jones und ihre Bibel Mary Jones, ein armes Mädchen aus Wales, möchte lesen lernen und sehnt sich danach, die biblischen Geschichten in Gottes Wort selbst zu lesen. Die Kinder erfahren in dieser wahren Geschichte, wie Gott das für Mary ermöglichte und wie sie eine eigene Bibel bekam (10 Bilder A4-Hochformat). Mit illustriertem Bibelvers zum Lernen (Psalm 119,62) und Programm-Vorschlägen für einen Kindertreff „Der größte Schatz der Welt“. Der Artikel „Kinder entdecken die Bibel“ zeigt, wie wichtig es ist, dass Kinder selbstständig Entdeckungen in Gottes Wort machen. In der „Schatzkiste“ für Mitarbeiter geht es um „das Puzzle der Wissenschaft“: Es wird aufgezeigt, dass Gottes Wort verlässlicher ist als die unvollkommenen Erkenntnisse der Wissenschaftler. Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 02/2018
Heftthema: Gleichnis vom verlorenen Sohn Der Artikel „Kinder können sich bekehren“ räumt auf mit dem Zweifel an der Möglichkeit der Kinderbekehrung. Die Lektion behandelt das Gleichnis vom verlorenen Sohn (mit 7 Bildkarten, A4-Querformat). Der illustrierte Bibelvers steht in Lukas 15,10. Durch Spiele im Kinderprogramm empfinden die Kinder etwas nach von dem, was der verlorene Sohn erlebt. Mit Bastelideen „Popup-Karte“ und „Faltbild“ (für kleinere Kinder). Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 03/2016
Heftthema: Simeon – Gott hält sein Versprechen Der Artikel in diesem Heft zeigt die Einzigartigkeit biblischer Prophetie im Vergleich zu anderen Religionen auf. In der Lektion über Simeon (Lukas 2,25–35; mit 8 Bildkarten A4-Querformat) wird den Kindern deutlich, dass Gott seine Versprechen hält. Der illustrierte Bibelvers aus 4. Mose 23,19 betont diese Wahrheit. Der Stille-Zeit-Kalender zum Basteln mit Bibellese-Tipps ist gestaltet als Adventskalender. Das Lied „Der Himmel kommt zu uns“ (Text, visuelles Hilfsmittel und Noten) unterstreicht ebenfalls die Wahrheit, dass Gott sein Versprechen hält. In der „Schatzkiste“ dieses Heftes geht es um das „Wunder von H2O“. Laden Sie sich die Leseprobe herunter.   

4,95 €*
Ideenplus 02/2016
Heftthema: Turmbau zu Babel  Um den Turmbau zu Babel geht es in diesem Ideenplus. Die biblische Lektion (1. Mose 11,1–9; mit 6 Bildkarten A3-Hochformat) hat den Schwerpunkt: Stolz ist schlimm in Gottes Augen. Das Programm für eine Kinderstunde enthält: Spiele, die Bastelarbeit: Popup-Karte, Fallbeispiele, eine Rätselseite und einen illustrierten Bibelvers (Jakobus 4.6). In der Rubrik „Wie sag ich’s meinem Kinde?“  wird der Begriff „Hochmut“ erklärt. Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 04/2015
Heftthema: Zachäus – Schluss mit Mobbing Der Artikel „Mobbing“ geht diesem Problem auf den Grund und gibt wertvolle Hinweise, um dem entgegenzuwirken. Der Leitgedanke „Jesus verändert Menschen“ wird in der Lektion „Zachäus – Schluss mit Mobbing“ (für Kinder ab 9 Jahren, Bibeltext: Lukas 19,1–10; 4 Bildkarten A3-Querformat) betont. Als Einleitung dient ein Rollenspiel. Durch die Aktion „Psalmworte“ lernen die Kinder, dass sie mit jeder Art von Gefühlen zu Gott kommen können. Der illustrierte Bibelvers (Epheser 4,23) hilft den Kindern zu erkennen, dass Gott sie verändern möchte. Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 03/2015
Heftthema: Was passiert, wenn du Jesus Christus vertraust? Das Programm für ältere Kinder hat eine thematische Lektion zum Mittelpunkt, die diese Frage beantwortet – mit anschaulichen Experimenten, mehreren kurzen Anspielen und illustriertem Bibelvers zum Lernen (Apg 16,31). Visuelles Hilfsmittel: „Tablet“ (zum Basteln, zum Einstecken der wichtigsten Sätze) Abgerundet wird das Programm durch ansprechende Kreativ-Stationen (Bastelarbeiten): Afrikanisches Knobelspiel, Seil herstellen und Schüttelkarten. Der Artikel „Die Beziehung mit Gott gestalten“ zeigt auf, wie man Kindern helfen kann, die jung im Glauben stehen (mit Praxistipps). Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 01/2015
Heftthema: Biblische Lektion zur Auferstehung Das kann doch gar nicht wahr sein! Dieser Ausruf drückt die Überraschung der Maria Magdalena aus, als sie entdeckt, dass Jesus tatsächlich auferstanden ist. Aus ihrer Sicht wird die biblische Lektion (Johannes 20,1–18) über den Ostermorgen erzählt. (Mit 8 Bildkarte, A4-Querformat) Mit dieser Geschichte zeigen Sie den Kindern, wie die Auferstehung Jesu das Leben der Jünger (einschließlich der Frauen) grundlegend verändert hat: Ihre Trauer wurde in Freude verwandelt. Das wird auch im illustrierten Bibelvers (Jeremia 3,13) vertieft. Gestalten Sie mit dem Programm (Quiz, Bastelarbeit „Daumenkino“ und Vertiefung „Ostergarten“) eine abwechslungsreiche Osterkinderstunde. Der Artikel „Jesus lebt“ schildert, welche Bedeutung die Auferstehung Jesu für unser Leben als Christ hat.  Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 04/2013
Hefttehma: Jakob und Esau versöhnen sich Lassen Sie Vorschulkinder miterleben, wie Jakob und Esau sich versöhnen (Biblische Lektion zu 1. Mose 32,2–33; 1. Mose 33,1–15; mit 6 Bildkarten, A3-Querformat). Der Artikel inspiriert dazu, mit kleinen Kindern zu singen. Die Mitarbeiterandacht erklärt den Unterschied zwischen religiösem Eifer und einer lebendigen Beziehung mit Gott. Außerdem in diesem Heft: Illustrierter Bibelvers für Vorschulkinder (Symbole): Sprüche 3,5a, Vertiefungsidee „Lauf-Memory“, Fensterbild für Weihnachten, in der Rubrik „Wie sag ich’s meinem Kinde“: Versuchung/Anfechtung. Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 03/2013
Heftthema: Hanna und Samuel Das Heft enthält ein Stundenprogramm zum Thema „Gott hört und versteht dich“ (mit Geschichte: Das Gebet der Hanna, 1. Samuel 1,1–2,10; 4 Bilder, A4-Hochformat) und ein Stundenprogramm zum Thema „Gott spricht zu Samuel“ (Lektion zu 1. Samuel 2,11–3,21; 4 Bilder, A4-Hochformat). Der illustrierte Bibelvers (1. Samuel 2,30b) ermutigt die Kinder, Gott zu ehren; die Erklärungen zeigen auf, wie das praktisch geht. Das Rahmenprogramm mit dem Würfelspiel „Unterwegs nach Silo“, der Bastelarbeit Schiebekarte „Samuel“, dem Fallbeispiel „Im Schwimmbad“ und dem Wiederholungsquiz „ehren/verachten“ vertieft diese Lehre. Laden Sie sich die Leseprobe herunter

4,95 €*
Ideenplus 04/2012
Heftthema: Gottes Gebote sind gut! Ein Übersichtsplan für 10 Einheiten zu den Zehn Geboten (reformierte Zählung) hilft Ihnen, diese im Lauf mehrerer Wochen anhand von biblischen Geschichten zu lehren. Das Heft enthält Kopiervorlagen für die Bastelarbeit/Lernaktivität „Mein Zehn-Gebote-Stille-Zeit-Buch. In der Geschichte „Was für ein Fest!“ (mit 8 Bildkarten, A4-Querformat) erleben die Kinder anhand einer Rahmenhandlung, wie Gottes Gesetz beim Laubhüttenfest vorgetragen wurde. Der illustrierte Bibelvers aus Johannes 14,15 kann durch eine Bastelarbeit mit Schiebestreifen vertieft werden. Laden Sie sich die Leseprobe herunter  

4,95 €*
Ideenplus 2/2020 - Printversion
Ideenplus 2-2020 - aus dem Inhalt Der unschlagbare SiegerDiese biblische Lektion erzählt, wie Jesus Christus auf Erden den Lauf für uns gewonnen hat. Er hat gesiegt über die Sünde, über Satan und über den Tod. Auf diesen Sieg können wir uns stellen. Der Bibelvers – 1. Korinther 15,57 – zeigt den Kindern deutlich, dass sie diesen Lauf nicht selbst gewinnen können, sondern den Sieg als Geschenk annehmen dürfen. Das Rahmenprogramm „Kids-Games“ liefert alles für einen sportlichen Kindertreff, mit allen Vorlagen für Spiele, Bastelarbeiten und Vertiefungen. Die Mitarbeiterandacht zu Hebräer 12,1-2 greift dieses Thema auf. Die Schatzkiste enthält Spiele-Tipps für einen Video-Kindertreff. Wie Sie Kinder auf Krisen vorbereiten können, erfahren Sie im Artikel von Brenda Hanson. Inkl. Download-Code für noch mehr Material.  Ideenplus ist eine Mitarbeiterzeitschrift von KEB-Deutschland e. V., die viermal im Jahr erscheint. Abonnenten sparen 35% gegenüber dem Einzelkauf. Laden Sie sich eine Leseprobe herunter

6,95 €*
Tipp
Ideenplus 02/2024 - Printversion
Heftthema: Robert Foster – Gott ist treu!Zweiteilige Missionsgeschichte mit 8 Bildern Mit dieser wahren Missionsgeschichte über den Missionsarzt in Afrika, Robert Foster, zeigen Sie den Kindern, dass Gott für alles sorgt, was nötig ist, damit wir ihm so dienen können, wie ER es geplant hat. Anhand zahlreicher Beispiele aus „Bobs“ Leben wird Gottes Treue sichtbar. Bereits als Kind stand für Bob der Berufswunsch fest: Missionsarzt. Beharrlich verfolgte Bob dieses Ziel und erlebte, wie Gott ihn trotz großer Schwierigkeiten ans Ziel brachte. Das soll die Kinder motivieren, selbst nach dem Willen Gottes für ihr Leben zu fragen. Vertieft werden diese Gedanken durch Programmbausteine für zwei Stundeneinheiten zu einem „Missionsfest Afrika“ und durch den Bibelvers zum Lernen aus Matthäus 6,33. Für Mitarbeiter gibt der Artikel „Gläubige Kinder müssen geistlich wachsen!“ wertvolle Praxistipps weiter.  Inkl. Download-Code (im Heft auf Seite 2) mit Bildern für Präsentationen und Vorlagen zum Ausdrucken. Blättern Sie hier durch das Heft oder laden Sie die Leseprobe herunter.

6,95 €*
Tipp
Ideenplus 01/2024 - Printversion
Heftthema: Den Osterweg erlebenAnstelle von sieben aufeinanderfolgenden Lektionen können Sie den Kindern mit dieser Ausgabe die letzten Ereignisse im Leben Jesu an einem etwas längeren Kindernachmittag oder bei einem ganzen Kindertag mit Hilfe von sieben Stationen nahebringen. Jede Station beleuchtet einen Tag in der Passionswoche des Herrn Jesus, vom Einzug in Jerusalem bis zur Begegnung der Jünger mit dem Auferstandenen. Grundlage dieser Kurzlektionen bilden Videos und Audios unserer Internetseite www.entdeckerseiten.de. Dazu gibt es an jeder Station eine Aktivität in Form eines Spieles, eines Rätsels, einer Bastelarbeit oder dem Lernen eines Bibelverses (1. Korinther 3,16). Ideen und Vorlagen dafür sind wie immer reichlich vorhanden. Der Artikel „Lehren durch Entdeckerstationen“ gibt Ihnen weitere wertvolle Hilfen für ganz besondere Kindertreffs. 

6,95 €*
Tipp
Ideenplus 4/2023 - Printversion
Heftthema: Eine besondere Aufgabe für einen gewöhnlichen Jungen Der Missionar auf den Philippinen, Richard Roe, bringt dem Stamm der Isneg die gute Nachricht von Jesus und übersetzt das Neue Testament in ihre Sprache. Leonardo, ein Junge der Isnegs, hilft ihm, die Sprache zu lernen. Als er schließlich mit 14 Jahren selbst das Markusevangelium in seiner Sprache lesen kann, nimmt er Jesus als seinen Retter an. Richard bietet ihm den Besuch einer weiterführenden Schule in Mindanao an. So erlebt er seinen ersten Flug und hat eine „Heidenangst“ dabei. Trotzdem ist er später bereit, Pilot für Gott zu werden. Den Kindern werden mit dieser 2-teiligen Geschichte und in den Stundenprogrammen „Tun, was Gott gefällt“ wichtige Aspekte zur Hingabe vermittelt. Dazu gehört der Bibelvers zum Lernen aus Philipper 2,13, Bastelarbeiten, Quizideen, Spiele, Rätsel und Lernaktivitäten inkl. aller visuellen Hilfsmittel und Vorlagen. 

6,95 €*
Ideenplus 3/2023 - Printversion
Heftthema: Ein unvergesslicher Tag – Eine wahre Geschichte aus Sri Lanka. Ein Mädchen aus Sri Lanka erlebt, wie ein Tsunami alles mit sich reißt, was sie besitzt. In einer Notunterkunft für Tsunami-Opfer hört sie durch eine Christin die gute Nachricht von Jesus. Sie nimmt ihn als Retter an, und seitdem ist nicht mehr der (sichtbare) Tsunami in ihr Gedächtnis eingebrannt, sondern der Tag, an dem sie (unsichtbar) für die Ewigkeit gerettet wurde, wird zu ihrem „unvergesslichen Tag“.  Zu dieser evangelistischen Geschichte bekommen Sie in diesem Heft ein vollständig ausgearbeitetes Programm, dass auch sehr gut für einen Weihnachts-Kindertreff eingesetzt werden kann. Der Bibelvers zum Lernen aus Psalm 40,17 unterstreicht die Geschichte.   Im Download-Bereich können Sie sich noch über 50 Seiten Zusatzmaterial herunterladen.  Somit wird dieses Heft ein Plus für Ihre Kinderstunde, Kindergottesdienst, Sonntagsschule oder Kindertreff.   Blättern Sie hier durch die Leseprobe  

6,95 €*
Ideenplus 2/2023 - Printversion
Heftthema: Mr. Eternity Lebensbild von Arthur Malcolm Stace, Australien  Mit einfachen Mitteln wie einem Stück Kreide und trotz körperlicher und geistiger Einschränkungen machte Arthur Stace unermüdlich die Menschen in Sydney/Australien auf die Ewigkeit aufmerksam, indem er mit Kreide das Wort „Eternity“ auf die Gehwege der Stadt schrieb. Ermutigen Sie die Kinder durch dieses Lebensbild und das kreative Programm „Jeder wird gebraucht!“, mit den Mitteln, die sie haben, die frohe Botschaft weiterzusagen. Der Bibelvers zum Lernen aus Römer 10,14 betont die Notwendigkeit des Weitersagens und der Artikel „Sag es weiter! – Wie ermutige ich ein Kind dazu?“ gibt Ihnen wertvolle und praktische Tipps dazu. Die Andacht „Die Zunge eines Jüngers“ fordert Sie selbst heraus, allezeit bereit zu sein, Rechenschaft zu geben über die Hoffnung in Ihnen (1. Petrus 3,15-16). Wie immer erhalten Sie ansprechende Bilder und Illustrationen im Heft und alle nötigen Vorlagen zum Ausdrucken sowie Material für Beamer und Bildschirm im Download. Blättern Sie hier durch das Heft:     

6,95 €*
Ideenplus 4/2022 - Printversion
Heftthema: Ein Leben für Jesus mitten in Eis und Schnee.  Missionsgeschichte von John Sperry  Wer würde wohl freiwillig in die Arktis ziehen? Jemand, der Gott versprochen hat, dorthin zu gehen, wo er ihn haben wollte, vielleicht irgendwohin, wo niemand anderes hingehen wollte. John Sperry ging – zu den Eskimos hoch im Norden Kanadas. Er lebte dort für Jesus mitten in Eis und Schnee. Bringen Sie den Kindern mit dieser wahren Missionsgeschichte Gottes Anliegen nahe, dass das Licht und die Botschaft von seiner Rettung durch Jesus bis an die Enden der Erde getragen werden soll. Vertiefen Sie diesen Gedanken mit dem Bibelvers zum Lernen (Jes 49,6) und verwenden Sie das Stundenprogramm „Leben bei den Eskimos“, das wir ihnen komplett ausgearbeitet mit allen Vorlagen und Erklärungen mitliefern. Der Artikel „Wenn ich groß bin, werde ich Missionar“ gibt Ihnen viele Tipps, wie Sie Kinder für Mission begeistern können. Die Andacht „Das Herz des Hirten“ ermutigt Sie, den Kindern diesen guten Hirten vorzustellen. Blättern Sie hier durch das Heft oder laden Sie sich diese Leseprobe herunter

6,95 €*
Ideenplus 3/2022 - Printversion
Heftthema: Der Herr ist mein Hirte, Psalm 23 Psalm 23: Dieser Psalm ist unbestritten der bekannteste von allen, der in vielen Lebenssituationen zum Trost und zur Ermutigung werden kann. Deshalb sollten bereits Kinder diesen Psalm auswendig lernen.  Die biblische Lektion zu diesem Psalm erklärt, wie David seine Beziehung zu Gott mit der Beziehung eines Schafes zu seinem Hirten beschreibt. Kinder werden ermutigt, ihr Leben Jesus, dem Guten Hirten, anzuvertrauen. Das Programm umfasst allerhand Wissenswertes über Schafe, mehrere Spiele und Bastelarbeiten sowie eine Lernaktivität in Form eines Mitmach-Heftes, das zu Hause als Stille-Zeit-Heft dienen soll. Der Artikel „Fischer und Hirte“ von Sam Doherty beschreibt die zweifache Verantwortung eines Mitarbeiters unter Kindern, und Daniela Allenspach möchte Sie persönlich durch die Andacht „Jesu Vorsorge für schwierige Zeiten“ stärken. In der Schatzkiste finden Sie dieses Mal ein Weihnachts-Anspiel. Viel Freude mit dieser Ausgabe. Blättern Sie hier durch das Heft oder laden Sie die Leseprobe herunter.    

6,95 €*
Ideenplus 2/2022 - Printversion
Heftthema: Wohin mit meiner Angst? Die Kinder unserer Zeit haben einiges zu bewältigen. Mit dem Programm „Wohin mit meiner Angst?“, vom dem einige Elemente in Zusammenhang mit der Ukraine stehen, und mit der Lektion „Josef in Gefahr“ wollen wir dem begegnen. Dieses Stundenprogramm soll eine Möglichkeit bieten, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus wollen wir den Kindern versichern: Gott regiert. Er hat alles unter Kontrolle. Der Bibelvers zum Lernen (Psalm 37,19) ermutigt sie, Gott zu vertrauen.  Außerdem können Sie mit Hilfe dieses Programms den Kindern zeigen, wie sie selbst geflüchteten Kindern helfen können: durch Gebet und Ermutigung – wichtige Bestandteile der Jüngerschaft. Der Artikel „Kinder zu Jüngern machen“ zeigt dieses Ziel auf und gibt wertvolle Tipps dazu. In der Schatzkiste finden Sie dieses Mal zwei Gegenstandslektionen, und die Andacht „Entmutigung überwinden – unter schwierigen Umständen“ will Sie selbst ermutigen, auf Gott und SEINE Möglichkeiten zu sehen. Blättern Sie hier durch das Heft oder laden Sie sich die Leseprobe herunter.  

6,95 €*